Wir vermissen die Sonne

Wir vermissen die Sonne, die sich aktuell nur selten zeigt. Kurzentschlossen hat sich Frauchen den Tag freigenommen und ist mit mir und Cookie auf den Chäserrugg gefahren. Auf den letzten Metern auf den Gipfel sind wir dann endlich durch den Nebel gebrochen und hatten klare, weite Sicht und Sonne. Die Schneeverhältnisse waren toll, auch für Spaziergänger und Hunde. Der Panoramarundweg Rosenboden war perfekt präpariert und wir Hunde konnten durch den Schnee rennen. Als wir den Panoramarundweg einmal hinter uns gebracht hatten, sind wir gleich nochmals los… so gut hat es uns gefallen.


Alle Fotos sind hier zu finden: Foto-Album

Unsere Komoot Karte zu unserer Wanderung:

Kommentar verfassen