Laternliwäg Schwägalp

Unseren Jahresausklang haben wir auf der Schwägalp verbracht. Frauchen wollte schon lange mal den Laternliwäg besuchen. Der letzte Tag im Jahr war perfekt dazu geeignet. Wir haben Mischa und seine Zweibeiner eingeladen und haben uns mit ihnen auf der Schwägalp getroffen. Da der Weg durch ein Naturschutzgebiet verläuft herrscht auf der Schwägalp Leinenpflicht für uns Vierbeiner. Das macht dem reiz des Laternliwägs aber keinen Abbruch.

Es ist wirklich schön im Dunkeln mit den Laternen den verschneiten Weg auf der Schwägalp entlang zu spazieren.
Wir konnten den letzen Spaziergang im Jahr in vollen Zügen geniessen!

Unsere Komoot Karte zu unserer Wanderung:

Kommentar verfassen